Berichte - Geschichten





Hier ist Platz für z.B. Berichte und Geschichten von den  Veranstaltungen
und Ausflügen der Siemens Pensionäre.







Herbstausflug 2016


15. September, Die Pensionäre erkunden die Braunkohle.
Eine Gruppe von interessierten Pensionären machte sich auf in Richtung rheinisches Braunkohlerevier um mal mit eigenen Augen zu sehen, was da so abläuft. Man hört immer, wir sind das größte ...........


(Hier geht's zur kompletten Geschichte)





Herbstausflug 2011


15. Oktober, hallo Eifel, die Rentner kommen.
Mit unserem Busfahrer Dirk ging es in Richtung Eifel. Heimbach, ein staatlich anerkannter Luftkurort mit ca. 4.400 Einwohnern, war erstes Ziel unseres Herbstausfluges 2011. Von den Einheimischen, den "Eifelern", waren wenige  ...........


(Hier geht's zur kompletten Geschichte)




Sommerausflug 2011


02. August, 100 Meter über dem Rhein.
Schon 2 Millionen Besucher waren da, es kann also gar nicht so schlecht sein. Darum machen auch wir uns auf den Weg zur Bundesgartenschau. Um 7:00 Uhr am Busbahnhof Essen Hbf ist für jemanden wie mich, der den Tag normalerweise ...........


(Hier geht's zur kompletten Geschichte)




Herbstausflug 2010


24. Oktober, Frau Beimer ist nicht zu Hause.
Lindenstraße Nr.3, da nutzt auch kein weiteres Klingeln, Familie Beimer ist nicht zu Hause. Auch von den anderen Bewohnern der Lindenstraße ist niemand zu sehen. Das Lokal Akropolis und das Cafe Bayer ist geschlossen, na ja , es ist Sonntag.
Unser Herbstausflug 2010, fast schon ..............


(Hier geht's zur kompletten Geschichte)


 
Sommerausflug 2010


03. August, die Rentner sind unterwegs.
Kurz vor neun, an der Hachestraße, die Gruppe der Wartenden wird größer. Klar gibt es größere Menschenansammlungen, aber es ist schon gewaltig wenn ca. 250 Rentner auf Tour gehen.
Die vier Busse kommen und nach einigem Suchen mit Einsteigen und wieder Aussteigen hat jeder einen freien Platz gefunden. Ich sitze neben meinem ....................


(Hier geht's zur kompletten Geschichte)